Preise

Im Preis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Nutzung des Hauses Edelweiss
  • Nutzung der Bastelwerkstatt
  • Nutzung des überdachten Spielplatzes und der markierten Spielfelder der Stiftung Stella Alpina
  • Elektrizität und Strom
  • Wasser
  • Geschirrspülmittel (sofern vorhanden)
  • Kurtaxe
  • Nutzung der Combox Swisscom TV / Wi-Fi
  • Heizungsgebühr (vom 21. August bis 20. Mai)

Die Reservierung des Landheimes ist erst ab dem Moment gültig, wenn die Stiftung, den seitens des Vermieters ordnungsgemäss unterzeichneten Vertrag und die Reservierungsanzahlung in Höhe von 15 % der Gesamtkosten für den Aufenthalt seitens des Mieters erhalten hat.

Die geleistete Anzahlung wird im Falle einer Stornierung nicht rückerstattet.

Feriencamps / Gruppen / Vereine

Feriencamps (mehr als 30 Personen): CHF 550.00 pro Nacht;

Gruppen / Vereine / Schulen / Institutionen: CHF 18.00 pro Nacht und Gast (21. Mai – 20. August);

Gruppen / Vereine / Schulen / Institutionen: CHF 20.00 pro Nacht und Gast (21. August – 20. Mai);

Gruppen, die weniger als 30 Betten benötigen (mindestens 10 Betten pro Aufenthalt):
Sie können uns jederzeit um einen Kostenvoranschlag für kurze Aufenthalte für „kleine Gruppen“ bitten.

Bergschulen – Institute – Behörden – Unternehmen

Aufenthalt und Dienstleistungen

Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag!

Geben Sie uns Ihre Bedürfnisse und Wünsche bekannt.
Gerne suchen wir nach einer für Sie passenden Lösung und unterbreiten Ihnen unser bestes, auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Gerne dürfen Sie auch den Service unseres Küchenpersonals in Anspruch nehmen.

Dienstleistungen

Sanitär- und Reinigungskosten am Ende Ihres Aufenthaltes: CHF 150.00 einmalig

Reinigungsservice / auf Anfrage: CHF 25.00 pro Reinigungsstunde (Der Service kann auch während des Aufenthaltes angefordert werden)

***

Folgende Leistungen werden nach effektivem Verbrauch abgerechnet:

  • Offizielle Müllsäcke (Gebühr) 60 L
  • Offizielle Müllsäcke (Steuer) 100 L
  • Toilettenpapier (das Haus wird mit 3 Rollen pro Toilette übergeben)
  • Einweg-Papierhandtücher (das Haus wird mit vollen Spendern übergeben)
  • Flüssige Handseife
  • Handdesinfektionsmittel (zusätzlich zu dem, was bereits in den Spendern vorhanden ist)
  • Mund-Nasenschutz (Gesichtsmasken)
  • Schachtel mit Einweghandschuhen
  • Reinigungsmittel auf Alkoholbasis zur Desinfektion von Oberflächen (Speisesaal, Toiletten etc.).

Dokumentation & Info